Ab € 59 VERSANDKOSTENFREI | Entdecke unser bestes Angebot im Sale
 

AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

LeStoff GmbH
Stachegasse 18, Objekt 1, Top 6-7
1120 Wien
Österreich
Tel: +43 1 2959595
E-Mail: office@lestoff.eu
UID Nummer: ATU 74654929

Unsere Produkte sind reine Naturprodukte und unterliegen deshalb natürlichen Schwankungen hinsichtlich ihres Aussehens. Der Stoff kann nach dem Waschen circa 2-5% eingehen. Unser Ziel ist es, das Aussehen möglichst konstant zu halten, wir können jedoch nicht garantieren, dass unterschiedliche Chargen des Produkts exakt den selben Farbton und gleich dicke oder lange Kordeln haben. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf die hohe Qualität des Produktes, welche von uns laufend überprüft wird.

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zum Bestellzeitpunkt, also dem Zeitpunkt, zu dem wir die Bestellung erhalten.

2. Vertragspartner
Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir eine Einladung zum Vertragsabschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren abgeben und dieses annehmen. Unmittelbar nach Absenden der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung durch uns per E-Mail, wodurch der Vertrag verbindlich abgeschlossen wird. Im Webshop können Sie in üblichen Haushaltsmengen bestellen, für Großbestellungen ab 50 Stück bitten wir Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt zu treten. Dies gilt ebenso für den B2B-Bereich.

3. Vertragsabschluss
Vorbedingung für einen wirksamen Vertragsabschluss ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung Ihrerseits abgeschlossen wird und wir Kenntnis davon erhalten. Durch unsere Bestellbestätigung kommt der Vertrag wirksam zustande.

4. Transport und Versand
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen, auch für den Fall des Umtausches z.B. wegen Größen- oder sonstigen Änderungswünschen, noch Versandkosten hinzu. Details zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei Ihrem Einkauf in unserem Webshop und auf unserer Website unter Versand & Lieferung.

Der Versand erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sofern erforderlich, können Teillieferungen erfolgen. Ist eine Lieferung nicht möglich, weil an der von Ihnen angegebenen Lieferadresse niemand angetroffen wird und eine Abgabe der Lieferung nicht möglich ist, obwohl der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde oder die Zustelladresse nicht korrekt angegeben wurde, tragen Sie die Kosten für die erfolglose Anlieferung sowie den Rückversand an uns.

Bei offensichtlichen Schäden von Verpackung oder Inhalt sind diese von Ihnen sofort beim Lieferanten zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Weiters ist es erforderlich, dass Sie in diesem Fall umgehend Kontakt mit uns aufnehmen.

Sollten Sie nicht sofort ersichtliche Mängel entdecken, sind diese umgehend, aber bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware, an uns zu melden.

Sollte bei einer Bestelländerung der Gesamtrechnungsbetrag unter den Versandfreibetrag von derzeit EUR 59 fallen, verrechnen wir Versandkosten nach.

4a. Höhere Gewalt
Bei höherer Gewalt oder ähnlichen Ereignissen wie insbesondere Streik, Naturkatastrophen, Pandemien sowie hoheitlichen Eingriffen sind wir berechtigt, die Lieferung um die Dauer der Behinderung und eine angemessene Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen eines noch nicht erfüllten Teils vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten.

5. Gewährleistung
Unsere Gewährleistung entspricht den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen und erstreckt sich nicht auf Abnutzung durch Gebrauch und normalen Verschleiß. Sollten durch unsachgemäße Maßnahmen Ihrerseits bei der Verwendung, Pflege und Lagerung der Ware Schäden verursacht werden, begründet dies keinen Anspruch gegen uns.

6. Haftung
Weitere über die oben geregelten Gewährleistungsansprüche hinausgehende Ansprüche gegen uns, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Wir haften insbesondere nicht für Schäden, die nicht direkt am Liefergegenstand selbst entstanden sind und auch nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden. Dieser Haftungsausschluss gilt ebenfalls für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

7. Bezahlung
Wir akzeptieren grundsätzlich Zahlungen per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay, Sofortüberweisung oder Überweisung/Vorkasse. Die zur Verfügung stehenden Zahlungsmöglichkeiten können zum Bestellzeitpunkt – aus nicht in unserer Macht liegenden Gründen – variieren.

7a. Allgemeine unverbindliche Information zur Zahlung via Paypal
Bei Bezahlung per PayPal müssen Sie grundsätzlich bei PayPal registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

7b. Allgemeine unverbindliche Information zur Zahlung via Kreditkarte
Über unseren Payment Provider Stripe ermöglichen wir eine einfache und sichere Zahlung per Kreditkarte. Nach dem Absenden Ihrer Bestellung gelangen Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular unseres Shops. Als Käufer müssen Sie hier Ihren Namen, die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und das Kryptogramm mit 3 Zahlen der Kreditkarte eingeben. Durch die abschließende Bestätigung Ihrer Zahlung wird der Betrag umgehend auf unserem Konto gutgeschrieben, und wir können sofort verfügbare Produkte augenblicklich für die Lieferung vorbereiten. Ihre Kreditkarteninformationen werden von uns nicht gespeichert. Eventuell durch die Zahlung per Bankkarte entstehende Gebühren (wechselkursgebundene Bankgebühren, Bankprovision für Zahlungsoperationen, die nicht im Ausgabeland der Bankkarte ausgeführt werden, andere Bankprovisionen usw.) werden vom Kunden getragen. Diese Gebühren entsprechen den möglichen Gebühren, die ausschließlich vom Bankinstitut des Kunden aufgrund der Verwendung seiner Bankkarte erhoben werden. Mehr über unseren Payment Provider Stripe erfahren Sie unter www.stripe.com.

7c. Allgemeine unverbindliche Information zur Zahlung via Amazon Pay
Im Bestellprozess in unserem Online-Shop werden Sie noch vor Abschluss des Bestellvorgangs auf die Webseite des Online-Anbieters Amazon weitergeleitet. Um über Amazon den Bestellprozess abwickeln und den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Dort können Sie die bei Amazon gespeicherte Lieferadresse und Zahlungsmethode wählen, die Verwendung Ihrer Daten durch Amazon und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Anschließend werden Sie zu unserem Online-Shop zurückgeleitet, wo Sie den Bestellvorgang abschließen können. Unmittelbar nach Versendung der Ware fordern wir Amazon zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch Amazon automatisch durchgeführt.

7d. Allgemeine unverbindliche Information zur Zahlung via Sofortüberweisung
Bei Wahl der Zahlungsmethode Sofortüberweisung erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar wodurch sich der gesamte Bestellvorgang beschleunigt. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche, Zahlformular der Sofort AG erfolgt bei Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung von Ihrem Bankkonto. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das unser Bankkonto überwiesen. Unser Service ist für Sie als Kunde kostenlos, es fallen lediglich ggf. Gebühren Ihrer Hausbank an.

Am Ende des Bestellvorgangs öffnet sich ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben, und Ihre Bankleitzahl eingeben. Danach geben Sie die gleichen Daten wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein. Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe des TAN. Direkt im Anschluss wird die Transaktion bestätigt.

Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen sofern er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist.

7e. Allgemeine unverbindliche Information zur Zahlung via Überweisung/Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8. Selbstabholung
Wir liefern am Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist jedoch in Ausnahmefällen nach Absprache mit uns möglich.

9. Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


9a. Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beginnt an jenem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Diese Anforderung kann beispielsweise durch einen Brief, einen Telefonanruf oder durch die Rücksendung der Waren, begleitet von einer deutlichen Erklärung, zum Beispiel mittels Ausfüllen unseres Retourenformulars auf der Website, erfüllt sein. Nicht ausreichend ist das bloße Zurückschicken der Ware ohne zusätzliche Rücktrittserklärung; ebenso wenig die Verweigerung der Annahme des Pakets mit Veranlassung der Rücksendung.

Bitte beachten Sie, dass unsere Textilien aus Hygienegründen und Gründen des Gesundheitsschutzes nicht benutzt zurückgenommen werden können.
Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:

LeStoff GmbH
Stachegasse 18 Objekt 1 / Top 6-7
1120 Wien
Austria

Per E-Mail: return@lestoff.eu

Per Telefon: +43 1 2959595

Online unter Retouren

10. Widerrufsfolgen
10.1 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich ggf. daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen durch uns wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Allenfalls anfallende Kosten von dritter Seite können von uns nicht übernommen werden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

10.2 Achtung: Sollten sie eine Bestellung im Umfang der Frachtfreigrenze von derzeit Euro 59 vorgenommen und diese Frachtfreigrenze durch einen Teilrücktritt unterschritten werden, werden wir die anteiligen Versandkosten nach verrechnen und ihnen die aus dem (Teil)Rücktritt folgenden Zahlungen gemäß Punkt 10.1 abzüglich der Versandkosten erstatten.

11. Datenspeicherung
Wir speichern sämtliche Kommunikation in Zusammenhang mit Ihrer Bestellung und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die aktuell gültigen AGB können Sie jederzeit auf unserer Website einsehen. Ihre bisherigen Bestellungen können Sie im Bereich Ihres Kunden-Login einsehen. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

12. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

13. Unwirksamkeit von Regelungen, Gerichtsstand und geltendes Recht
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, so werden diese Bestimmung durch solche Regelungen ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Gehalt dieser unwirksamen oder nichtigen Regelungen am nächsten kommen. Die übrigen AGB bleiben davon unberührt.

Es gelten die gesetzlichen österreichischen Gerichtsstände. Die AGB und die unter diesen abgeschlossenen Verträge unterliegen österreichischem materiellen Recht. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit LeStoff GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum unserer Website. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen unter der Telefonnummer +43 1 2959595 und per E-Mail unter return@lestoff.eu. Für Retouren verwenden Sie nach Möglichkeit unser online Retourenformular.


Öffnen in